Willkommen

  •  

Heilpflanze des Monats Januar:
Echter Thymian (Thymus vulgaris)

Heilpflanze des Monats Januar

Allseits bekannt ist die Verwendung von Thymian als verdauungs­förderndes Gewürz in der mediterranen Küche. Aber der aromatisch duftende Halb­strauch kann noch wesentlich mehr: In der Pflanzen­heilkunde wird blühendes Thymian­kraut als eines der wichtigsten Husten­mittel geschätzt. Durch seine sekret­lösende, kramp­flösende und keimwidrige Wirkung kann er sowohl bei festsitzendem Husten als auch bei Reizhusten genutzt werden. Seine ätherischen Öle werden (in verdünnter Form) auch gegen Pilzinfektionen eingesetzt.

  •  

auf der Homepage meiner Naturheilpraxis in Nieder-Wöllstadt in der Wetterau (bei Friedberg).

Als Heilpraktikerin und Dipl.-Biologin lege ich besonders viel Wert auf ausführliche Untersuchungsgespräche und individuell auf Ihre Beschwerden abgestimmte Behandlungskonzepte.

Meine Therapieschwerpunkte sind:

Schauen Sie sich gerne auf meiner Seite um. Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, freue ich mich über ihren Anruf unter 0 60 34 - 90 60 960 oder Ihre E-Mail.

Ihre Heilpraktikerin
Petra Schmidt-Palme